Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich

Service-Chat

Können wir helfen?

Fragen Sie jetzt - wir antworten direkt! Lassen Sie sich einfach per Service-Chat beraten! Wir freuen uns auf Sie!

SSL verschlüsselte Übertragung
Unsere BLZ & BIC
BLZ25050000
BICNOLADE2HXXX
Überblick

Damit die Rente später nicht zu klein ausfällt

Die gesetzliche Rente wird Sie im Ruhestand nicht mehr ausreichend absichern können – das ist nichts Neues. Wenn Sie im Alter Ihren Lebens­standard halten möchten, führt kein Weg an der privaten Alters­vorsorge vorbei. Das Leben ist nicht immer planbar. Darum muss sich auch die Alters­vorsorge flexibel Ihrem Leben anpassen.

Mit einer  privaten Renten­versicherung sorgen Sie ganz nach Ihren Bedürfnissen vor und sichern sich so einen entspannten Ruhe­stand.

Die Private Rentenversicherung bietet Ihnen:

  • 50 % steuerfreie Erträge zum Verragsende – bei einer Laufzeit von mindestens 12 Jahren und einer Auszahlung ab dem 62. Lebensjahr.
  • Erhöhung der Rente durch Überschuss­beteiligung.
  • Bei Tod in der Sparphase erhalten Hinterbliebene die vereinbarte Todesfallleistung und bei Tod in der Rentenphase wird im Rahmen der vereinbarten Garantiezeit die Rentenleistung an den Bezugsberechtigten gezahlt.

Maximale Flexibilität

Manche Dinge passen nie. Mit der Private Rentenversicherung bleiben Sie während der Einzahlungs- und Auszahlungsphase vollkommen flexibel. So sitzt sie immer wie angegossen.

Details

Maßanfertigung: die Private Rentenversicherung im Detail

Durch die vielfältigen Gestaltungs­möglichkeiten eignet sich die Private Rentenversicherung ideal als zusätzliches „Standbein“ neben der staatlich geförderten Vorsorge.

Stark für Ihre Zukunft. Die LöwenRente.

Was erwarten Sie von einer guten Altersvorsorge? Dass sie zu Ihrem Leben passt? Dass sich Sicherheit und Renditechancen nach Ihren Wünschen gestalten lassen? Das Vorsorgekonzept LöwenRente der Öffentlichen bietet Ihnen genau das.
Ganz gleich, ob Sie eine kurze Anlagedauer planen oder über die nächsten 30 Jahre ein Vermögen aufbauen möchten, ob Sie für Ihr Alter vorsorgen oder sich einen Traum verwirklichen wollen, ob Sie sich eine hohe Rendite wünschen oder Garantie genießen möchten – die LöwenRente passt sich Ihrem Leben an. Und nicht umgekehrt.

Mit der LöwenRente haben Sie die Freiheit, exakt die Vorsorgelösung zu wählen, die zu Ihren Wünschen und Vorstellungen passt. So treffen Sie mit Sicherheit die richtige Wahl für Ihre Vorsorge. Wählen Sie aus drei Varianten: LöwenRente Invest, GarantInvest oder Klassik:  

LöwenRente Invest

Für alle, die Wert auf maximale Rendite legen.

  • Investition in kostengünstige ETFs
  • verschiedene Auszahlungsvarianten
  • Hohe Flexibilität
  • Chance auf attraktive Rendite

LöwenRente GarantInvest

Für alle, denen Garantie wichtiger ist als maximale Rendite.

  • Optimaler Rendite-Garantie-Mix
  • Garantie von 80 % der eingezahlten Beiträge zum vereinbarten Rentenbeginn
  • Wahl zwischen verschiedenen Auszahlungsvarianten
  • Flexible Gestaltungsmöglichkeiten

LöwenRente Klassik

Für alle, denen die Sicherheit der Geldanlage am wichtigsten ist.

  • Maximale Sicherheit
  • Garantierte Grundverzinsung
  • Wahl zwischen verschiedenen Auszahlungsvarianten
  • Zuzahlungen und Entnahmen möglich

Schutz bei Berufs­unfähigkeit

Als Ergänzung zur privaten Rentenversicherung können Sie z. B.den Berufs­unfähigkeits-Zusatz­schutz abschließen. Werden Sie berufs­unfähig, müssen Sie keine Beiträge mehr bezahlen. So sichern Sie verlässlich Ihre Alters­vorsorge. Je nach Vereinbarung erhalten Sie zusätzlich eine Rente bei Berufs­unfähigkeit.

Hat Ihnen unser Angebot gefallen? Dann lassen Sie sich von uns beraten und vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Service

Schnelle Antworten finden: FAQ – Die häufigsten Fragen und Antworten zur Private Rentenversicherung

Für wen ist eine private Rentenversicherung sinnvoll?

Wichtig ist die Private Rentenversicherung für Angestellte und Beamte als Ausgleich für die Kürzungen der gesetzlichen Rente/Pension und die Anhebung des Renten­alters. Aber auch für Selbst­ständige und Frei­berufler, da sie in der Regel keine oder nur geringe Ansprüche aus der gesetzlichen Renten­versicherung haben.

Junge Leute haben beim Thema Alters­vorsorge einen entscheidenden Faktor auf ihrer Seite: die Zeit. Je früher sie starten, desto besser. Bereits mit geringen Beiträgen kann dank Zinses­zins­effekt eine solide Vorsorge aufgebaut werden.

Besser spät als nie – auch für renten­nahe Jahr­gänge lohnt sich eine Alters­vorsorge. Mit höheren Einmal­beiträgen kann auch hier die voraus­sichtliche Rente deutlich auf­gebessert werden.

Gibt es beim Abschluss der Privaten Rentenversicherung eine Gesundheitsprüfung?

Nein. Für den Abschluss einer privaten Alters­vorsorge ist keine Gesundheits­prüfung notwendig.

Eine Gesundheits­prüfung erfolgt bei Einschluss einer Zusatz­versicherung.

Wie werden die Leistungen der Privaten Rentenversicherung ausgezahlt?

Sie entscheiden, wie das angesparte Guthaben ausgezahlt wird: als lebens­lange Rente, in einer Summe oder einer Kombination aus beidem (Teilaus­zahlung und Teil­verrentung).

Wie werden private Rentenversicherungen besteuert?

Seit 2005 wird der sogenannte Ertragsanteil mit dem persönlichen Steursatz besteuert. Zum Rentenbeginn ist der Ertragsanteil am höchsten. Er sinkt mit steigendem Lebensalter. 

Es gibt jedoch eine Ausnahme von dieser Regel: Einmalige Auszahlungen werden geringer besteuert, wenn die Versicherung über mindestens zwölf Jahre lief und der Versicherte das 62. Lebensjahr abgeschlossen hat. Für Verträge, die vor 2012 abgeschlossen wurden, liegt diese Altersgrenze beim 60. Lebensjahr. In diesem Ausnahmefall zahlen Sie bei einer direkten Auszahlung nur die Hälfte Ihres persönlichen Steuersatzes auf die Erträge.

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i