Hauptnavigation

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Läuft bereits:

Teilnahme am Planspiel Börse für Schülerinnen und Schüler

  • Als „Börsianer auf Zeit“ in die Welt der Börse eintauchen
  • Mitmachen lohnt sich – es gibt tolle Preise zu gewinnen
  • Einfach App aus dem Store runterladen – jeder­zeit bequem auf alle Infos und das Depot zugreifen
  • Teil­nahme erfolgt in zwei Wettbewerbs­kategorien – Depot­gesamt- und Nachhaltig­keits­bewertung
  • Anmeldungen sind seit dem 4.Oktober möglich

 

Der Aufräum-Coach

Datum: 16.02.2023 um 18:30 Uhr
Wo: Filiale Mühlenpfordtstraße 4/5, 38106 Braunschweig

Sie haben mal wieder „keine Zeit“ zum Aufräumen, Ihr Keller ist prallgefüllt und der Kleiderschrank platzt auch aus allen Nähten? Dann ist diese Aufräum-Infoveranstaltung genau die richtige Motivation für Sie!
Denn Ausmisten befreit! Das psychologische Grundprinzip ist in der Theorie ganz einfach: Besitzen Sie weniger Dinge, um die Sie sich kümmern müssen, haben Sie automatisch mehr Zeit und Energie für das, was Sie lieben!

Und weil der Anfang alleine nicht immer ganz einfach ist, werden in diesem Vortrag die folgenden Inhalte vorgestellt:

  • Sinn des Aufräumens
  • Definition von Gerümpel
  • Marie Kondo - die Aufräumexpertin aus Japan
  • Aufräumen als Prozess
  • Minimalismus & Konsumverhalten
  • Methoden des effektiven Aufräumens
  • Diskussion & Erfahrungsberichte

Die Veranstaltung wird von dem Aufräum-Coach Marcel Niemeier durchgeführt.



AfterWorkTalk aus dem Gerichtsvollzieher-Leben

Datum: 16.03.2023 um 19:00 Uhr
Wo: Filiale Mühlenpfordtstraße 4/5, 38106 Braunschweig

Kuckuck! Wie läuft das eigentlich so bei Gerichtsvollzieher:innen? Und ist der Beginn der Zwangsvollstreckung wirklich auch zwangsläufig das Ende? In diesem AfterWorkTalk klären uns die beiden Gerichtsvollzieher:innen Carmen Beyer und Sebastian Clare über das Berufsfeld des Gerichtsvollziehers auf und wenden sich somit sowohl an zukünftige Job-Interessierte als auch an persönlich betroffene Personen.

Inhalte:

  • Beschreibung der Berufsausbildung
  • Struktur im Gericht und im Gerichtsvollzieherbüro (Erreichbarkeit, Organisation etc.)
  • Voraussetzungen für die Zwangsvollstreckung (Titulierung von Forderungen, Auftragserteilung an Gerichtsvollzieher, Möglichkeiten der Zwangsvollstreckung für Gläubiger)
  • Pfändungsverfahren
  • Verfahren zur Abgabe der Vermögensauskunft
  • Vollstreckung zivilrechtlicher Haftbefehle
  • Zwangsweise Vorführungen
  • Einholung von Drittstellenauskünften
  • Zustellung von Schriftstücken (z.B. Kündigungen), Pfändungs- und Überweisungsbeschlüssen (Forderungspfändung)
  • Räumungsvollstreckungen
  • Kindesherausgaben
  • Verfahren zur Beseitigung des Widerstandes (z.B. Zählersperrungen)
  • Positives, Negatives und Skurriles aus der Praxis
  • Stichwort Schuldenfalle (Ungeöffnete Briefe, Rechtsmittelmöglichkeiten für Schuldner, Folgen der erfolglosen Zwangsvollstreckung/Schuldnerverzeichnis, Möglichkeit der „gütlichen Erledigung“/Ratenzahlung)

 

Psychologie des Geldes

Datum: 04.05.2023 um 18:30 Uhr
Wo: Filiale Mühlenpfordtstraße 4/5, 38106 Braunschweig

Jeden Tag treffen wir eine Vielzahl von Entscheidungen mit finanziellen Folgen. Doch nicht immer ist dies so vernünftig, wie wir glauben. Was sind die treibenden Motive? Was verführt uns spontan zum Kauf? Warum treffen wir manche Entscheidungen nur zögerlich oder gar nicht? Ein Blick auf die Verhaltensweisen im Umgang mit Geld hilft, die eigenen Gewohnheiten kritisch zu hinterfragen und Konsum- und Finanzfallen zu vermeiden.

Inhalte:

  • Macht Konsum glücklich?
  • Wie rational gehen wir mit Geld um?
  • Häufige Denkfehler: Experimente aus der Verhaltensforschung
  • Wie sich unser Verhalten lenken lässt
  • Strategien gegen die eigene Unvernunft und gegen Manipulationen

Die Veranstaltung wird von einem Referenten des Beratungsdienstes „Geld & Haushalt“ durchgeführt.

 

Erben und Vererben

Datum: 05.07.2023 um 18:00 Uhr
Wo: Filiale Mühlenpfordtstraße 4/5, 38106 Braunschweig

Der Wunsch, beim Erbe Streitigkeiten zu vermeiden, ist für viele ein Grund, schon zu Lebzeiten die Vermögensübertragung – insbesondere bei Immobilien – festzulegen. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Wer nicht möchte, dass die gesetzliche Erbfolge eintritt, sollte mit einem Testament seine Wünsche regeln. Doch wie macht man das am besten? Und wie beteiligt sich der Staat am Erbe? Wer sich auskennt, kann die rechtlichen Möglichkeiten ausschöpfen und seine Erben begünstigen.

Inhalte:

  • Gesetzliche Erbfolge, Erbvertrag, Testament
  • Der letzte Wille: Form, Inhalt, Wirkung
  • Das Pflichtteilsrecht bedenken
  • Den Nachlass prüfen, verwalten und teilen
  • Erbschaftssteuer
  • Schenken statt vererben: wie oft, wie viel, an wen?
  • Vorweggenommene Erbfolge insbesondere bei Immobilien
  • Die Erbschaft ausschlagen
  • Den digitalen Nachlass regeln

Die Veranstaltung wird von einer Referentin des Beratungsdienstes „Geld & Haushalt“ durchgeführt.

 

Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung

Datum: 10.10.2023 um 18:30 Uhr
Wo: Filiale Mühlenpfordtstraße 4/5, 38106 Braunschweig

Ob bei Krankheit oder im Alter, gut versorgt möchte jeder sein. Damit das auch gewährleistet ist, sollte man sich bereits in gesunden Tagen frühzeitig mit seinen Wünschen und Bedürfnissen im Ernstfall auseinandersetzen. Mithilfe von Verfügungen und Vollmachten können medizinische, betreuende und finanzielle Regelungen im eigenen Sinne festgehalten werden.

Inhalte:

  • Die eigenen Interessen wahren: Vorsorgemöglichkeiten im Überblick
  • Vorsorgevollmacht, Bankvollmacht, Patienten-, Sorgerechts- und Betreuungsverfügung: Wirkung, Inhalt, Form
  • Neues zur Patientenverfügung
  • Vorsorgeverfügungen und Vollmachten: mögliche Regelungen im Alltag
  • Vermögensangelegenheiten rechtzeitig regeln
  • Erstellung, Aufbewahrung, Widerruf

Die Veranstaltung wird von einer Referentin des Beratungsdienstes „Geld & Haushalt“ durchgeführt.

 

How to Wertpapiere

Datum: 01.11.2023 um 18:00 Uhr
Wo: Filiale Mühlenpfordtstraße 4/5, 38106 Braunschweig

Vielfältige Anlagemöglichkeiten können aktuell schnell zu Verwirrungen im Finanz-Dschungel führen. Je mehr Freunde und Familienmitglieder man fragt, desto mehr unterschiedliche Meinungen bekommt man zu hören: ETFs, Aktien oder vielleicht doch Krypto? Wir möchten Euch in dieser Veranstaltung auf eine Zeitreise durch die verschiedenen Anlagewelten mitnehmen und Euch die Chancen der heutigen Märkte aufzeigen. Fühlt Euch also herzlich zu unserer „How to Wertpapiere“-Veranstaltung in der Filiale Mühlenpfordtstraße eingeladen.

Inhalte:

  • Was hat sich früher bewährt?
  • Wie lege ich mein Geld heutzutage an?
  • Was sollte ich zukünftig bei meiner Geldanlage beachten?
  • Genereller Einblick in die Finanzmärkte und Anlageformen
  • Aufklärung über Krypto-Anlagen
  • Individuelle Beantwortung von Fragen

 

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i